Anwaltshotline ohne 0900-Nummer durch Rechtsanwälte etablierter Kanzleien, z.B. Mietrecht, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Versicherungsrecht, Reiserecht, Schadenersatz, Zivilrecht, Strafrecht

Anwaltshotline

Beratungsflat statt 0900-Nummer


Bei der Nutzung von 0900-Nummern können schnell Kosten in ungeplanter Höhe entstehen. Wenn sich dann später weitere Fragen stellen, z.B. weil durch eine Reaktion der Gegenseite ein geänderter Sachverhalt entsteht, fallen die 0900-Kosten erneut an.

Beratungsflat bietet eine kompetente und günstige Anwaltshotline für beliebig häufige Rechtsberatungen am Telefon durch Rechtsanwälte etablierter, regional zugeordneter Kanzleien an!

Beratungsflat Anwaltshotline beinhaltet:

  • Beliebig häufige telefonische Rechtsberatungen durch Rechtsanwälte etablierter Kanzleien
  • Rechtsanwälte etablierter Kanzleien der Anwaltshotline beraten Sie zu Ihren Rechten und auch Pflichten, Ihren unterschiedlichen Handlungsmöglichkeiten, den Konsequenzen, sowie einer konkreten Empfehlung, welcher Weg gegangen werden müsste
  • Alle rechtlichen Gebiete des dt. Rechts, z.B. Vertragsrecht, Mietrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Versicherungsrecht, Reiserecht, Schadenersatz, Zivilrecht, Strafrecht usw. sind zur Anwaltshotline enthalten (ausgenommen Selbstständigkeit/Vermietertätigkeit: siehe hier)
  • Auch Rechtsberatungen für den Ehe- oder eheähnlichen Partner sind enthalten (Single mit Rabatt: hier)
  • Nur 54,90 € für ein ganzes Jahr Anwaltshotline









Rechtsschutzvergleich durchführen und sparen


Anwaltshotline, Mietrecht, Vertragsrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Verwaltungsrecht, Familienrecht, Erbrecht, Versicherungsrecht, Reiserecht, Schadenersatz, Zivilrecht, Strafrecht, Notfall, Regional, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Vermieter, Selbstständige, Unternehmer, Firmen




Diese Seite bookmarken Seite bookmarken oder Feedback geben